Suzuki Autohaus K & B Fischer GmbH

 

 

 

Suzuki-Autohaus mit fast 100 jähriger Tradition

 

 

 

1920         Die Fa. Fischer wurde im Jahr 1920 vom Großvater der Namensgeber der Brüder Klaus und Bernd Fischer als Schmiede 

                 gegründet. Der Vater Heinrich Fischer, Schmiedemeister übernahm das Unternehmen und baute dann die sogenannten  

                 „Gummiwagen“, landwirtschaftliche Anhänger mit ordentlichen Achsen und luftbefüllten Gummipneus. Ebenso wurde der

                 Vertrieb von Deutz- Schleppern und anderen landwirtschaftlichen Geräten hinzugenommen.
 
 
1975         Mitte der siebziger Jahre kam dann ein Kundendienst-Vertrag mit Daimler-Benz zustande für kommunale sowie land- und   
                  forstwirtschaftliche Fahrzeuge.


1978         Mit Suzuki Motorrad wurde 1978 ein Vertrag geschlossen.
 
 
1980         Die K & B Fischer GmbH wurde im Jahr 1980 gegründet und der Vertrag mit Suzuki Auto abgeschlossen. 
 
 
2011         Seit 2011 wird das Unternehmen auch von der nächsten Generation, den Söhnen von Bernd Fischer, Tobias und Torben   

                 Fischer in der Werkstatt sowie im Kundendienst und Service unterstützt. Beide haben eine Ausbildung als  

                 KFZ-Mechatroniker. Torben Fischer hat in 2015 seinen Meister als KFZ-Mechatroniker abgeschlossen und Tobias Fischer

                 eine Weiterbildung als geprüfter Automobilverkäufer.  
 
 
2014         Im April 2014 hat die Firma Fischer eine weitere Automobilmarke hinzugewonnen. Die koreanische Marke Ssangyong.
                 Die Fahrzeuge zeichnen sich besonders durch Allradtechnik, hohe Anhängelast und die Kombinationsmöglichkeiten

                 von Getriebe und Motoren aus.
 
                 Regelmäßig bildet sich das neun Köpfige Team bei Suzuki und Ssangyong Seminaren weiter, um für ihre langjährigen       
                 Stammkunden sowie auch Neukunden den bestmöglichen Service zu bieten.
 
                 Der Name K & B Fischer GmbH steht nicht nur im 250 Einwohnerstandort in Sichenhausen für einen qualifizierten Händler    

                 mit hoher Zuverlässigkeit und überdurchschnittlichen Service, sondern mittlerweile im gesamten Vogelsberg und auch

                 darüber hinaus.
 
 
2016         Seit Januar 2016 haben sich die Geselschafter geändert. Tobias und Torben Fischer sind in die Geselschafterliste 

                 eingetreten und Klaus Fischer ist zurückgetreten.